Prima C1 - die filigrane Cassettenmarkise

Eine kompakte und filigrane Bauweise sowie eine extrem niedrige Cassettenhöhe zeichnet das Markisenmodell Prima C1 aus.

Markisentuch und Gelenkarme sind bei der Prima C1 durch eine rundum geschlossene Cassette geschützt – anspruchsvolle Technik bei attraktivem Design.

Die Montage ist extrem einfach – je nach Wunsch kann die Prima C1 an Wand, Decke oder Dachsparren befestigt werden.

Das Modell Prima C2 ist die Einsteigeralternative mit kleinerem Maximalmaß und einfacherem Armhalter sowie einer flexiblen Neigungseinstellung bis zu 70°.

Weitere Informationen zur Prima C1 sowie eine Rundum-Betreuung auch bei Erweiterungswünschen oder Ersatzteilen erhalten Sie bei Ihrem Fachpartner.

Die Prima C1 bietet perfekten Schutz durch ihre rundum geschlossene Cassette
Für die eingerückte Konsolenmontage schließen Aluminiumdeckel den Spalt zwischen Cassette und Wand
Aluminiumdeckel schließen den Spalt zwischen Cassette und Wand bündig mit der Wandkonsole ab

Abmessungen und Ausführungen